Die Geschäftsführungsmitglieder verfügen über langjährige Erfahrung und ausgewiesene Expertise hinsichtlich der Beratung und Verwaltung komplexer Vermögen. Die Geschäftsführung der Harald Quandt Family Office GmbH besteht aus Herrn Philipp Geller und Herrn Bernhard Oberhofer.

Die Geschäftsführungsmitglieder verfügen über langjährige Erfahrung und ausgewiesene Expertise hinsichtlich der Beratung und Verwaltung komplexer Vermögen. Die Geschäftsführung der Harald Quandt Family Office GmbH besteht aus Herrn Philipp Geller und Herrn Bernhard Oberhofer.

Die Geschäftsführungsmitglieder verfügen über langjährige Erfahrung und ausgewiesene Expertise hinsichtlich der Beratung und Verwaltung komplexer Vermögen. Die Geschäftsführung der Harald Quandt Family Office GmbH besteht aus Herrn Philipp Geller und Herrn Bernhard Oberhofer.

Philipp Geller

Geschäftsführer

> weiter

Bernhard Oberhofer

Geschäftsführer

> weiter

Phillip Geller

Seit 2019 Geschäftsführer der Harald Quandt        Family Office GmbH mit Sitz in Bad Homburg. Er  verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche. Von 2011 bis 2018 warer als Executive Partner der HQ Trust in der Manager-Selektion tätig und Mitglied des Investment-Komitees und Portfolio-Management-Teams. Zuvor leitete er das Aktienfondsresearch bei UBS Sauerborn und übernahm 2009 das Fondsresearch der UBS Deutschland AG. Herr Geller begann seine Karriere 1998 als Sell-Side Analyst für Software- und Technologie-Aktien im Brokerage der Bank Julius Bär und wechselte im Jahr 2001 als Kreditanalyst zur EuroRatings AG. Er hat an der Clark University und der University of Southern Europe studiert. Er hält einen Bachelor-Abschluss in Business Management und hat sein Studium 1997 mit einem MBA in Finance abgeschlossen. Während seiner Zeit bei Julius Bär legte er die Prüfung zum Certified European Financial Analyst (CEFA/DVFA) erfolgreich ab und ist Mitglied der DVFA. Seit 2016 ist Herr Geller Mitglied im Aufsichtsrat der HQ Capital.
Seit 2019 Geschäftsführer der Harald Quandt Family Office GmbH mit Sitz in Bad Homburg. Er verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche. Von 2011 bis 2018 war er als Executive Partner der HQ Trust in der Manager-Selektion tätig und Mitglied des Investment-Komitees und Portfolio-Management-Teams. Zuvor leitete er das Aktienfondsresearch bei UBS Sauerborn und übernahm 2009 das Fondsresearch der UBS Deutschland AG. Herr Geller begann seine Karriere 1998 als Sell-Side Analyst für Software- und Technologie-Aktien im Brokerage der Bank Julius Bär und wechselte im Jahr 2001 als Kreditanalyst zur EuroRatings AG. Er hat an der Clark University und der University of Southern Europe studiert. Er hält einen Bachelor-Abschluss in Business Management und hat sein Studium 1997 mit einem MBA in Finance abgeschlossen. Während seiner Zeit bei Julius Bär legte er die Prüfung zum Certified European Financial Analyst (CEFA/DVFA) erfolgreich ab und ist Mitglied der DVFA. Seit 2016 ist Herr Geller Mitglied im Aufsichtsrat der HQ Capital.

Bernhard Oberhofer

Seit 2014 Geschäftsführer der Harald Quandt Family Office GmbH mit Sitz in Bad Homburg. Zuvor war er 13 Jahre lang als Chief Financial Officer der Harald Quandt Family Office GmbH (ehemals Harald Quandt Holding GmbH) verantwortlich für Controlling, Reporting und Treasury und hat in den Bereichen Kapitalanlagen und Asset Allokation wesentlich mitgewirkt. Von 1996 bis 2000 arbeitete er als Beteiligungscontroller bei EQUITA, der Beteiligungsgesellschaft der Familie Harald Quandt für deutschsprachige mittelständische Unternehmen. Herr Oberhofer begann seine berufliche Laufbahn 1992 als Investitions- und Divisionscontroller bei Kraft Jabobs Suchard in Bremen. Er hat an der Universität Augsburg Wirtschaftswissenschaften studiert und sein Studium 1991 als Diplom-Kaufmann abgeschlossen.
Seit 2014 Geschäftsführer der Harald Quandt Family Office GmbH mit Sitz in Bad Homburg. Zuvor war er 13 Jahre lang als Chief Financial Officer der Harald Quandt Family Office GmbH (ehemals Harald Quandt Holding GmbH) verantwortlich für Controlling, Reporting und Treasury und hat in den Bereichen Kapitalanlagen und Asset Allokation wesentlich mitgewirkt. Von 1996 bis 2000 arbeitete er als Beteiligungscontroller bei EQUITA, der Beteiligungsgesellschaft der Familie Harald Quandt für deutschsprachige mittelständische Unternehmen. Herr Oberhofer begann seine berufliche Laufbahn 1992 als Investitions- und Divisionscontroller bei Kraft Jabobs Suchard in Bremen. Er hat an der Universität Augsburg Wirtschaftswissenschaften studiert und sein Studium 1991 als Diplom-Kaufmann abgeschlossen.